DBwVAktuelle ThemenAus dem Verband

Bündnispartner in Sachen Beteiligung

Zahlreiche Gäste verfolgten den Jahresempfang des Gesamtvertrauenspersonenausschusses. Foto: BMVg/Grauwinkel

Zahlreiche Gäste verfolgten den Jahresempfang des Gesamtvertrauenspersonenausschusses. Foto: BMVg/Grauwinkel

14.06.2018
kuh

Bündnispartner in Sachen Beteiligung

Vor der jährlichen Informationstagung der Bundesministerin der Verteidigung mit dem Gesamtvertrauenspersonenausschuss (GVPA) beim Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) und den Sprechern der Versammlungen der Vertrauenspersonen (VPV)  hat der GVPA am Berliner Dienstsitz des BMVg seinen Jahresempfang ausgerichtet.

Berlin. Anfang Juni konnte GVPA-Sprecher Oberstleutnant Tobias Brösdorf in der Kantine des Shell-Hauses neben Vertrauenspersonen und zahlreichen Vertretern der zivilen sowie militärischen Führung des BMVg auch den Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestag, Hans-Peter Bartels, begrüßen. Unter den Gästen des GVPA-Jahresempfangs waren auch zahlreiche Bundesvorstandsmitglieder des Deutschen BundeswehrVerbands.

Brösdorf blickte auf ein Jahr mit vielen Herausforderungen zurück und betonte, dass das Gremium an zahlreichen wichtigen Vorschriften für die Truppe mitgewirkt und in den vergangenen Monaten deutlich an Bedeutung in der Bundeswehr gewonnen habe.

Das bestätigte auch Staatssekretär Gerd Hoofe in seinen Begrüßungsworten. Der GVPA genieße im BMVg aufgrund der konstruktiven Beteiligung des Gremiums ein großes Ansehen, würdigte Hoofe. Als „Bündnispartner in Beteiligungsangelegenheiten“ bezeichnete der Wehrbeauftragte die engagierten Soldatinnen und Soldaten aus dem GVPA und sagte: „Die Beteiligungsgremien und der Wehrbeauftragte arbeiten konstruktiv und in der Sache eng zusammen.“ Hans-Peter Bartels hob hervor, dass sich auch Punkte aus Gesprächen mit dem Gremien in seinem Jahresbericht wiederfinden.

Tobias Brösdorf wies auch darauf hin, dass sich die Amtszeit des 7. GVPA sich dem Ende entgegenneige. Der Wahlvorstand für die Wahl des 8. GVPA sei bereits benannt ist werde sich in den nächsten Tagen konstituieren, so der GVPA-Sprecher. „Das ist ein deutliches Anzeichen, dass die Zeit endlich ist, auch wenn es im nächsten Jahr sicherlich noch einen Jahresempfang des 7. GVPA geben wird“, sagte Brösdorf am Rande der Veranstaltung.

Mit Rat und Hilfe stets an Ihrer Seite!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Alle Ansprechpartner im Überblick