Stellenangebote des DBwV
16.05.2019

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Versorgung

Der Deutsche BundeswehrVerband (DBwV) ist eine überparteiliche und finanziell unabhängige Institution. Er vertritt in allen Fragen des Dienst-, Sozial- und Versorgungsrechts die Interessen seiner rund 200.000 Mitglieder - aktive Soldaten, Reservisten, Ehemalige und Hinterbliebene, zivile Angehörige der Bundeswehr sowie fördernde Mitglieder.

Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Recht am Standort Berlin einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Versorgung


Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung unserer Mitglieder und der des Bundesvorstandes schwerpunktmäßig auf den Gebieten
    - Beihilferecht
    - Sozial- und Krankenversicherungsrecht
    sowie
    - Versorgungsrecht der Berufssoldaten
    - Ruhensregelungen (Hinzuverdienst, Renten etc.)
    - Beschädigtenversorgung
  • Rechtsschutzbearbeitung in den vorgenannten Rechtsgebieten
  • Verfassen von Artikeln für das Verbandsmagazin und elektronische Medien
  • Begleitung von Arbeitsgruppen sowie Teilnahme an Gesprächsterminen einschließlich Vor- und Nachbereitung
  • Vortragstätigkeit auch im Rahmen von Dienstreisen


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Sozialversicherungskaufmann (m/w/d) oder Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) - idealerweise mit erster Berufserfahrung und Spezialisierung im Bereich der GKV/GKV; alternativ Bachelor- oder Masterabschluss (LL.B/LL.) oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Fachkenntnisse in den vorgenannten Aufgabenschwerpunkten
  • Fähigkeit zur selbstständigen Sachbearbeitung
  • Sicherer Umgang mit der gängigen Standardsoftware sowie Internet
  • Teamfähigkeit, kreative und kommunikative Kompetenz
  • Ausgeprägtes Engagement für die sozialen Belange unserer Mitglieder
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie Freude an selbstständiger und eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • Affinität zur Bundeswehr, idealerweise als ehemaliger Berufssoldat (m/w/d), Soldat auf Zeit (m/w/d), aktiver Reservist (m/w/d) oder aus einem zivilen Beschäftigungsverhältnis der Bundeswehr


Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen im Rahmen einer Vollzeittätigkeit (39 Stunden/Woche), bei einer flexiblen Arbeitszeit, einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort nahe Berlin-Mitte mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem motivierten Team. Die Position ist angemessen dotiert und beinhaltet attraktive Sozialleistungen. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf 2 Jahre, eine langfristige Zusammenarbeit ist beabsichtigt.

Interesse?
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintritts (bitte ausschließlich auf elektronischem Wege) an die Personalabteilung des DBwV e. V., Stresemannstraße 57, 10963 Berlin Bewerbung@dbwv.de

Ihr neuer Job!

Bewerben Sie sich.

Email senden