Grundlagen des BPersVG für Peronalvertreter (Grundschulung Teil I) gemäß § 46 Abs. 6 BPersVG

Das Manfred-Grodzki-Institut teilt mit:

Jedes Personalratsmitglied hat Anspruch auf eine Grundschulung gemäß § 46 Abs. 6 BPersVG, soweit es bisher an keiner teilgenommen hat. Die Kosten hierfür trägt die Dienststelle. Wie immer sind unsere Schulungen für Mitglieder und Nichtmitglieder wie auch für zivile Kollegeninnen und Kollegen offen.

Arbeitsgrundlage dieses Anspruchs ist insbesondere der Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts vom 26.2.2003 - 6 P 9.02. Danach müssen Grundschulungen spätestens zum Ende des auf den Amtsantritt folgenden Jahres ermöglicht werden.

Auskünfte erteilen jeweilige Verbandsbeauftragte für Beteiligungsrechte und die Bundesgeschäftsstelle. Anfragen und Anmeldungen richten Sie bitte an: mgi@dbwv.de oder telefonisch an (0228) 38 23-103.

Weitere Hinweise können Sie über unseren Newsletter erhalten.  Unterlagen zur Anmeldung bestellen Sie bitte per Mail.

  • Hier sehen Sie unsere aktuellen Schulungstermine in der Übersicht >> PDF