Hilfe, Pflege & Betreuung im Alter

1964 zogen in der "Stiftung Veteranenheim Deutscher Soldaten" die ersten Bewohnerinnen und Bewohner ein. Mit der Gründung wollten die Initiatoren, dass die älteren Kameradinnen und Kameraden einen Lebensabend in Würde und sozialer Sicherheit verbringen.

Doch nicht nur Soldaten und deren Angehörige, sondern alle, die wegen Beschwerden des Alters Hilfe, Pflege und Betreuung benötigen, können ein „Zuhause" in der Einrichtung finden.

Die Stiftung hat die Verpflichtung übernommen, das Veteranenheim Deutscher Soldaten im Sinne der Gründer und der gegebenen Satzung weiterzuführen. Somit wird die Arbeit von dem Grundgedanken der Individualität und der Würde des Menschen getragen. Vorrangigstes Ziel ist es daher, die Wohn- und Lebensqualität zu verbessern. So wurde das Veteranenheim im Rahmen der Wohnqualität stetig renoviert, neuzeitlich umgebaut sowie modernisiert. Die fortlaufende Verbesserung der Lebensqualität, der der Stiftung anvertrauten Menschen, wird durch das Management der Qualität sichergestellt.

Für Informationen rund um die Stiftung, Telefonnummern und Ansprechpartnern besuchen Sie die Homepage http://www.veteranenheim.de. Die Mitarbeiter des Hauses können Ihre Fragen kompetent beantworten.