DBwVLandesverbände & KameradschaftenLV WestAktuelles aus den Bezirken

Unterer Niederrhein: Dankeschön für Vorstandsmitglieder

Vorsitzender Hans Günther Schäpers, die Jubilare Hans Werner Quadt und Günther Müller sowie der stellvertretende Vorsitzende der ERH, Michael Sadowski (v.l) Foto: KERH Unterer Niederrhein

Vorsitzender Hans Günther Schäpers, die Jubilare Hans Werner Quadt und Günther Müller sowie der stellvertretende Vorsitzende der ERH, Michael Sadowski (v.l) Foto: KERH Unterer Niederrhein

09.10.2019
ga

Unterer Niederrhein: Dankeschön für Vorstandsmitglieder

Stabsfeldwebel a.D. Hans Günther Schäpers, Vorsitzender der KERH Unterer Niederrhein, hatte sich diesmal etwas Besonderes für die Mandatsträger seiner Kameradschaft einfallen lassen. „Als kleines Dankeschön“ für jene, die sonst „das Vereinsleben der KERH“ gestalten, hatte er mit seiner Ehefrau eine Tagesfahrt für die Vorstandsmitglieder vorbereitet.

Gemeinsam mit den Ehefrauen ging es zunächst vom Niederrhein in die Eifel. Hier wurde die imposante zur Burg Eltz - die zu DM-Zeiten den 500’er Schein zierte - besichtigt um anschließend weiter an die Mosel zu fahren. Dort angekommen erkundete die Gruppe die verwinkelten Gassen des malerisch gelegenen Moselstädtchens Cochem. In geselliger Runde ließ Vorsitzender Schäpers vor der Heimreise hier noch die vergangenen Veranstaltungen der Kameradschaft Revue passieren, bei denen dank des Engagements der Vorstandsmitglieder auch in diesem Jahr wieder einige Mitglieder in würdigem Rahmen für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden konnten.

Bei der vergangenen Mitgliederversammlung im September waren dies, Oberstabsfeldwebel a.D. Hans Werner Quadt und Hauptmann a.D. Günther Müller, die für 50 treue Jahre im DBwV geehrt wurden, berichtet Schriftführer Stabsfeldwebel a.D. Wolfgang Seipke.

Mit Rat und Hilfe stets an Ihrer Seite!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Alle Ansprechpartner im Überblick