Datenschutzerklärung im Sinne des Telemediengesetzes

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Um Ihnen höchstmögliche Transparenz und Sicherheit zu gewährleisten, informiert Sie unsere nachstehende Datenschutzerklärung über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung der durch uns erfassten Informationen und Daten.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf den Internetauftritt Deutscher BundeswehrVerband e. V. - Interessenvertretung aller Menschen der Bundeswehr, Südstraße 123, 53175 Bonn, Telefon: (0228) 38 23-0, E-Mai: service@dbwv.de ("Anbieter" oder „wir“) auf dieser Website.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben und gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Bankverbindung etc.) werden nur zur Abwicklung Ihres Vertragsverhältnisses, Änderungsmitteilungen und für von Ihnen erbetene Kontaktaufnahmen verwendet und ausschließlich in Deutschland gespeichert.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Vertragsabwicklung Ihre Daten benötigen, wie Briefzusteller, unsere Bank (z.B. für den Einzug von Lastschriften) und die Dienstleistungspartner für den Betrieb der Website. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder es zur Geltendmachung und Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen erforderlich ist.

Kontaktaufnahme, Auskunft

Bei der Kontaktaufnahme mit uns werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Sie können jederzeit kostenlos Auskunft über Ihre gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Dazu nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf: Deutscher BundeswehrVerband e. V. - Interessenvertretung aller Menschen der Bundeswehr, Südstraße 123, 53175 Bonn, Telefon: (0228) 38 23-0, E-Mai: service@dbwv.de.

Zugriffsdaten, Server-Logfiles, Cookies

Beim Aufruf dieser Website wird eine Verbindung mit einem Server hergestellt. Erfasst und gespeichert werden dabei die Zugriffspfade der aufgerufenen Seiten, der Zeitpunkt der Verbindungsherstellung, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite, der anfragende Provider sowie Ihre derzeitige IP-Adresse. Während Ihres Besuchs auf dieser Website können Daten ("Cookies") auf Ihrem Computer gespeichert werden, die Ihnen die Nutzung des Angebots erleichtern. Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder ganz verhindert wird. Cookies werden nicht dazu verwendet um Sie zu identifizieren oder um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Eine deutschsprachige Alternative finden Sie hier: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

Registrierung

Auf unserer Seite können Sie sich registrieren. Bei der Registrierung werden nur die Daten erhoben, die in der Eingabemaske des Registrierungsformular von Ihnen eingeben werden wie Name, Mitgliedsnummer, Geburtsdatum etc. Diese Daten werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert.

Newsletter

Auf unserer Seite können Sie unseren Newsletter zu abonnieren. Der Newsletter informiert Sie in regelmäßigen Abständen über unser Angebot. Zur Newsletter-Anmeldung erheben wir Ihre E-Mail-Adresse. Bei der Anmeldung können wir Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient im Fall eines Missbrauchs Ihrer E-Mail-Adresse durch Dritte zur Absicherung. Die von Ihnen erhobenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Den Bezug des Newsletters können Sie jederzeit kündigen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Der Mitgliederbereich stellt Ihnen auch Inhalte Dritter zur Verfügung, wie zum Beispiel Videos, Texte oder Kartenmaterial, die von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse erhalten. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an Ihren Browser senden, d.h. sie könnten diese Inhalte nicht sehen. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir keinen Einfluss darauf, ob der Anbieter dieser verlinkten Inhalte Ihre IP-Adresse speichert. Bei der Einbindung von Youtube-Videos, Facebook, etc. verwenden wir daher wenn möglich eine sogenannte „Zwei-Klick-Lösung“, d.h. Ihre IP-Adresse wird erst dann an den Anbieter übermittelt, wenn Sie die Anzeige des jeweiligen Inhalts (z.B. Videos) durch einen zusätzlichen Mausklick anfordern.

Verwendung von Social-Plugins

Wir möchten einen möglichst großen Interessentenkreis erreichen und verwenden dazu auf unseren Webseiten Social-Plugins, um die sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter zu erreichen. Damit dies nicht unbeabsichtigt erfolgt, muss dies erst durch Sie über Schaltflächen aktiviert werden. Im Regelfall informieren wir Sie zusätzlich über die Datenweitergabe durch Anzeige eines Hinweises bei diesen Schaltflächen.

Facebook

Dieser Internetauftritt verwendet Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier (http://developers.facebook.com/docs/plugins/). Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Facebook-Account besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Benutzerkonto direkt zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/about/privacy/).

Twitter

Dieser Internetauftritt verwendet den Twitter-Button von twitter.com, welcher von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 ("Twitter") betrieben wird. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Twitter-Account besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Benutzerkonto direkt zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Twitter-Benutzerkonto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Tweet"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Twitter veröffentlicht und Ihren Follower angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/privacy).

etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Um der Speicherung Ihrer Daten zu widersprechen, rufen Sie bitte diese Seite auf http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb und folgen Sie den dortigen Anweisungen.

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten:
Herrn Ralf Milde
E-Mail: datenschutz@dbwv.de