10.11.2022
Von Gunnar Kruse (Redakteur) und Sarina Flachsmeier (Schnitt)

Auszeichnung nach vier Jahrzehnten endlich erhalten

Mit 25 Jahren erhielt Oberstabsfeldwebel a.D. Alois Oster eine ganz besondere Auszeichnung für seine soldatischen Leistungen. Doch erst heute, zwölf Jahre nach seiner Pensionierung und mittlerweile 65 Jahre alt, kann er sie auch wirklich in den Händen halten.

Wie es dazu kam und wie der DBwV für die späte Anerkennung sorgte, erzählt Alois Oster gemeinsam mit Oberstabsfeldwebel Karl-Uwe Hahn, Stellvertretender Vorsitzender Streitkräftebasis, in unserem Podcast.

Hören Sie hier den Podcast

Mit Rat und Hilfe stets an Ihrer Seite!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Alle Ansprechpartner im Überblick